Impressum | Datenschutz | Preise | Kontakt

 

 

... die sichere eMail

...weil sie NICHT auf SMTP basiert !

 

 

 

 

 

dokumentenecht und rechtssicher         

Nachrichten und Geschäftsdaten

      austauschen

 

 

 

 

 

 

ddimail ... die sichere eMail

ddimail ist ...die sichere eMail, weil es auf Technologien basiert, die speziell für den Geschäftsdatenaustausch zwischen Unternehmen entwickelt wurden: gemäß dem AS2-Standard via HTTP- bzw. HTTPS-Protokoll über das Internet, anstatt über das klassische SMTP-Protokoll. Das ist Sicherheit per Definition!

Folgen Sie den Links zu weiteren Informationen bei Wikipedia.

 

für Nachrichten und Dokumente aller Art

ddimail ermöglicht den sicheren Datenaustausch von Nachrichten und Dokumenten aller Art zwischen Unternehmen - einschliesslich Rechnungen gem. § 14 UStG

 

 

     

Sicherheit durch Verschlüsselung

ddimail ersetzt die klassische eMail für die Kommunikation mit allen ddimail-Nutzern mit der Sicherheit durch Verschlüsselung der Daten durch Nutzung von Zertifikaten sowie der Übertragung per HTTPS und erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an die Übertragung von Geschäftsdokumenten, wie die "Unversehrtheit des Inhalts" und die "Echtheit der Herkunft" durch Signatur und Verschlüsselung

kein Spam durch gegenseitige Registrierung

ddimail verhindert Spam durch die einmalig erforderliche Bestätigung der Kommunikationspartner-Anbindung

       

automatische Empfangsbestätigungen

ddimail bestätigt jede Übertragung mit einer MDN, der "message disposition notification", vergleichbar mit einem "Einschreiben mit Rückschein" bei der Briefpost, die Revisionssicherheit per Definition unterscheidet das AS2-Protokoll von den meisten gängigen Datenübertragungssystemen.

     

 

 

NEWS - AKTUELLE PRESSEMELDUNG

   

... die sichere eMail

Kommunikationssysteme für den geschäftlichen Nachrichten- und Dokumentenaustausch

Elektronischer Datenaustausch ist mehr als der eMail-Versand von PDF-Rechnungen. Die Digitalisierung unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse erfordert eine sichere Datenübertragung sowie die vollautomatisierte Weiterverarbeitung der Daten - in Echtzeit! Die dazu erforderlichen Technologien sind bereits in vielen Unternehmen seit Jahren im Einsatz. Warum die klassische eMail nicht dazugehört, erfahren Sie hier !

 

 

 

ddimail ist Teil des ddi  business communication - network

Das "ddi business communication network" ist ein Netzwerk von Kommunikationsservern für den sicheren Geschäftsdatenaustausch zwischen Unternehmen. Auf der Homepage der Community unter www.ddi.de.com präsentieren wir spezialisierte Anbieter sowie lokale Dienstleister zu unseren Produkten sowie weitere Informationen zu ihrem gesamten Portfolio.

Aktuell informieren wir Cloud-Lösungs-Anbieter und IT-Systemhäuser über die Möglichkeiten einer Kooperation und der Teilnahme im "ddi business communication network".

 

 

 


 


digital document interchange 
           

    business communication network


                                         digitale Geschäftsdokumente (rechts)sicher übertragen

 

 

 

 

 

 

Große Unternehmen tauschen ihre Belegdaten bereits seit Jahrezehnten per EDI, dem elektronischen Datenaustausch, in strukturierten digitalen Formaten mit ihren Geschäftspartnern aus. Kleinere Unternehmen übertragen dagegen ihre Geschäftsdaten, wie z.B. Rechnungen mittlerweile zwar auch häufig auf digitalem Wege, jedoch meistens als "analoge" Darstellung in einem PDF-Format - einfach als Anhang an eine klassische eMail.

 

Dabei stellt sich der digitale Übertragungsweg per eMail zunehmend als unsicher und unzulässig heraus. Oftmals erreichen eMails ihre Empfänger nicht oder verspätet, oder werden durch Spamfilter-Programme teilweise ohne jegliche Rückmeldung "entsorgt". Mögliche Sicherheitsmaßnahmen, wie die Nutzung von Zertifikaten oder die Anforderung von Eingangsbestätigungen werden nur halbherzig genutzt.

Auch der klassische Fax-Versand stößt durch die Umstellung auf VoIP an seine technischen Grenzen. Mit ddimail können auch eingescannte Belege rechtssicher übertragen werden.

 

 

     

Mit ddimail haben wir ein Mail-System entwickelt, das allen Anforderungen an modernen Geschäftsdatenaustausch gerecht wird. Mit unserer über 20-jährigen Erfahrung aus dem EDI-Bereich ist eine einfache und preiswerte Lösung entstanden, die auf bekannte und gewohnte Funktionalitäten sowie integrierte Technologien und Protokolle aufbaut, die sich seit Jahrzehnten bei Großunternehmen bewährt haben, und mit weiteren Lösungen aus unserem Haus zu einem ultimativen Kommunikationssystem zwischen Unternehmen ausgebaut wurden.

 

Mit unseren Softwarelösungen für den Geschäftsdatenaustausch zwischen Unternehmen können sich schon heute externe ERP-Systeme auf Knopfdruck vollständig automatisiert gegenseitig aktualisieren !

In Echtzeit !

 

 

 

 

AB SOFORT - mit ddimail wird auch Ihre klassische eMail-Kommunikation sicher

   

... die sichere eMail

Für den Anwender ändert sich nichts, außer dass eingehende eMails KEINE gefährlichen Links und KEINE gefährlichen Anhänge mehr enthalten !

ddimail macht die Nutzung klassischer eMails sicher, denn es verhindert den Zugriff der Anwender auf externe eMail-Postfächer - konsequent durch Sperrung der Ports in der Firewall. Stattdessen erfolgt der Empfang der eMails über einen sicheren Kommunikationsweg: Über externe und interne Server unter Verwendung sicherer Übertragungsprotokolle, wie AS2 und HTTPS. Eine detaillierte Konzept-Beschreibung finden Sie hier !

 

 

 

 

1. der Versand der eMail erfolgt wie gewohnt durch die Firewall zum eMail-Provider

2. der Empfang von eMails wird durch die Firewall blockiert

3. stattdessen erfolgt der Empfang per ddimail über einen sicheren Kommunikationskanal

4. die Anbindung des externen Servers an das "ddi business communication network" ermöglicht den sicheren Geschäftsdatenaustausch unter Verwendung moderner Technologien und Standards mit allen ddimail-Nutzern sowie allen per AS2 angebundenen Unternehmen

 

 

 

 

 

 

 

durch die Verwendung von AS2 statt SMTP stellt ddimail die                

    

Sicherheit des elektronischen Nachrichtenaustauschs

    

                auf eine neue Stufe - eine Stufe, die bei Großunternehmen längst etabliert ist

 

 

 

 

 

 

Download & Installation

Den ddimail-Client können Sie hier herunterladen, installieren und testen. Nutzen Sie unseren Schnelleinstieg für die ersten Schritte. Informationen zur Einrichtung und Anbindung eines lokalen eMail-Servers inkl. Schnittstelle zu ddimail erhalten Sie auf Anfrage. Aktuell unterstützen wir hier den hMailServer.

Eine Checkliste zur Einrichtung einer ddimal-Installation finden Sie hier !

Informationen zur Einrichtung weiterer Komponenten, wie einem eigenen ddimail-Server mit Zugriff auf Ihr eMail-Konto erhalten Sie ebenfalls auf Anfrage. Die Integration Ihrer bestehenden eMail-Security-Lösung oder die Einrichtung eines separaten Sicherheitsservers, z.B. des PROXMOX Mail Gateways, ist nach Abstimmung ebenfalls möglich.

 

   

Lizenzen & Testversionen bestellen und loslegen

Zur Präsentation des Konzepts für sicheren Nachrichtenaustausch per ddimail mit Anbindungen an Ihren eMail-Provider sowie an Ihren lokalen eMail-Server stellen wir bis zu 20 IT-Systemhäusern eine ddimail-Lizenz (Client und Server) inklusive Support zu Testzwecken und für den Eigenbedarf dauerhaft kostenlos zur Verfügung. Erst wenn Ihr ddimail-Server auch von Ihren Kunden genutzt wird, fallen Kosten gem. unserer aktuellen Preisliste an.

Ein Rechenbeispiel für die Kosten des Gesamtkonzepts inkl. Fremdsoftware erstellen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

 

   

Community, Service, Support, ddimail-Server-Hosting

Alle ddimail-Server, die von IT-Dienstleistern für die Nutzung durch ihre Kunden zur Verfügung gestellt werden sowie unternehmensinterne ddimail-Server mit einer oder mehreren Anbindungen zu den ddimail-Servern ihrer Kommunikationspartner bilden das "ddi business communication network".

Auf der Homepage des "ddi business communication network" unter www.ddi.de.com finden Sie weitere Informationen sowie Teilnehmer und Anbieter von ddimail-Lösungen einschliesslich der erforderlichen Infrastruktur. Nutzen und unterstützen Sie den Ausbau des dezentralen Netzwerkes von Kommunikations-Servern für den sicheren Geschäftsdatenaustausch zwischen Unternehmen.

 

 

 

 

 

5 Sicherheitsstufen für den geschäftlichen Nachrichten- und Belegdatenaustausch

 

Stufe
SPAM-Filter
Protokoll
1

Nutzung einer gängigen (Endpoint-)eMail-Security-Lösung

vom systeminternen Virenscanner über Endpoint-Security-Lösungen bis zu umfangreichen Security-Suites mit Spamfilter, White- und Blacklists, prädiktiver Virenerkennung auf Basis KI u.v.m.

 

optional
SMTP
   
 
2

Betrieb einer eMail-Security-Lösung auf einem externen Server

durch die Auslagerung der eMail-Security-Lösungen auf einen externen Server werden potentielle Gefahren bereits außerhalb des Firmennetzwerkes erkannt. Vom Virenscanner unentdeckte, noch unbekannte Viren oder sog. Schläfer-Viren stellen, auch wenn sie sofort gelöscht werden, eine Gefahr dar. Im Fall einer Infizierung kann bspw. ein virtueller Cloud-Server innerhalb weniger Stunden neu aufgesetzt werden

 

optional
SMTP
   
 
3

zusätzliche Entschärfung von Links und Datei-Anhängen, idealerweise bereits auf einem externen Server

über die reine Filterung und Quarantänestellung hinaus werden bei der "Entschärfung" von eMail aktiv Änderungen am eMail-Text (z.B. durch Entfernung enthaltener Links) sowie an den Dateianhängen (z.B. durch Entfernung ggf. enthaltener Makros) vorgenommen. Optional können Dateianhänge entfernt und stattdessen über in den eMail-Text eingefügte Links zum Download bereitgestellt werden

 

optional
SMTP
       
4

zusätzliche sichere Übertragung vom externen zum lokalen eMail-Server, kein Anwenderzugriff auf externe eMail-Konten

durch die Verwendung eines sicheren Übertragungsweges* vom externen auf den internen Server im lokalen Netzwerk auf Basis von AS2 mit gleichzeitiger Blockung der Ports zum Zugriff auf POP3/IMAP-Postfächer in der Firewall können keine ungefilterten eMails in das Firmennetzwerk gelangen, auch ein "ausweichen auf private eMail-Konten" wird dadurch weitgehend verhindert

* - verschlüsselt und signiert, entsprechend der gesetzlichen Anforderungen zu Belegdatenübertragungen gem. § 14 UStG

optional
SMTP & AS2
   
 
5

Umstellung der Kommunikation auf AS2, dem etablierten Standard für sicheren Geschäftsdatenaustausch bei großen Unternehmen

durch die Umstellung möglichst vieler Kommunikationspartner auf das speziell für den sicheren Geschäftsdatenaustausch entwickelte Übertragungsprotokoll AS2 erreicht die eMail-Sicherheit die höchste Stufe, die bei Großunternehmen bereits seit langem Standard ist

 

bei AS2 nicht erforderlich
AS2

 

 

 

 

 

 

 

Home

Impressum

Datenschutz

Preise

ediware GmbH
Stemwederberg Str. 120
32351 Stemwede

Telefon 05773/9917911
eMail: info@ediware.de

Webpräsenz der Allianz für Cyber-Sicherheit